Adaptersystem
 

Insektenschutz-Rollo-System VA
Rollo-Insektenschutz-System mit Adapterprofilen und Führungsschienen für die Montage auf den Fensterstock, zwischen Fenster und Rollladen bzw. auf die Führungsschienen des Rollladens. Die Bedienung erfolgt von oben nach unten (vertikal). 

Insektenschutz-Rollo-System HEA
Rollo-Insektenschutz-System mit Adapterprofilen und Führungsschienen für einflügelige Türelemente. Die Bedienung erfolgt von rechts nach links bzw. links nach rechts (horizontal).Die Schließung erfolgt über ein Magnetband.

Insektenschutz-Rollo-System HDA
Rollo-Insektenschutzsystem mit Adapterprofilen und Führungsschienen für Doppeltürelemente. Die Bedienung erfolgt von beiden Seiten (horizontal).Die Schließung erfolgt über ein Magnetband, wobei ein Element in der Mitte mittels Schubriegel fixiert wird.

Standardfarben

  • RAL 3004 matt
  • RAL 6005 matt
  • RAL 7004 matt
  • RAL 7016 matt
  • RAL 7035 matt
  • RAL 7045 matt
  • RAL 8001 matt
  • RAL 8003 matt
  • RAL 8007 matt
  • RAL 8017 matt
  • RAL 8077 glänzend
  • RAL 9006 matt
  • RAL 9016 matt und glänzend

Natürlich auch in jeder Sonder RAL-Farbe mit verlängerter Lieferzeit und Aufpreis lieferbar.

Kassette
Stranggepresste Aluminiumkassette (50x42 mm) mit eingebauter Rundwelle, Fiberglasgewebe grau und vorgespannter Federwelle. 

Bremse
Jedes rollbare Insektenschutzsystem ist ab einer Breite von 700 mm zusätzlich mit einer Bremse ausgestattet, um ein zu schnelles Öffnen bzw. Aufschlagen des Insektenschutzgitters zu verhindern.

Insektenschutzgitter
Das graue Insektenschutzgewebe ist ein kunststoffummanteltes, kreuzpunktverschweißtes
Fiberglasgewebe, welches mit dem Schlußleistenkeder heißverschweißt verbunden ist. 

Führung
Die Führungsschienen sind aus stranggepresstem Aluminium mit Dichtbürsten, Endkappen mit Verankerungshaken zur Fixierung des Behanges bei vertikaler Bedienung bzw. Magnetverschluß bei horizontaler Bedienung. 

Stockprofil
Das Profil ist ein horizontal eingesetztes Profil mit einer 16 mm Bürste. Es dichtet zum Fensterstock ab

und defininiert die untere Endlage der Griffleiste (Aufpreis).

Griffleiste
Stranggepresste beidseitig, genutete Aluminiumschiene mit integrierter Abdichtbürste. 

Bei horizontalem Einsatz ist die Schiene mit einem Magnetband ausgestattet. 

Bedienung
Die Bedienung erfolgt mittels Handgriff und Schnurquaste in weiß oder schwarz auf die Gestellfarbe abgestimmt.

Montage
Bei diesen Systemen können die Adapterprofile mittels Clipschrauben einfach auf des Fenster aufgeklipst oder in die Laibung bzw. zusammen mit den Rolladenführungsschienen auf den Fensterstock geschraubt werden. Die Kassette und die Führungsschienen werden in das Adapterprofil eingeschoben und können jederzeit ohne Hilfsmittel wieder demontiert werden.


Achtung: Es wird kein Montagematerial mitgeliefert!